DIE INDIVIDUELLE
UMGEBUNGSGESTALTUNG

Bautechnisch anspruchsvoll

06. September 2017 News Füllemann Systeme
 

Wenn unter einer bestehenden Stützmauer eine neue darunter liegende gebaut werden soll, ist das bautechnisch nicht ganz ohne, denn die obere Mauer darf sich bei Grabarbeiten nicht setzen oder sogar kippen. Im vorliegenden Fall in der Nähe von Einsiedeln SZ wurde das mit der nötigen Vorsicht und dank Wetterglück bravourös gelöst. Statisch sind solche Vorhaben aber zwingend durch einen Statiker zu prüfen und seine entsprechenden Massnahmen sind minutiös umzusetzen. Die ursprünglich steile Böschung unter der oberen Mauer mit Südexposition war nicht zur Freude der Grundstückbesitzer, da sie nur schwer zu unterhalten war. Durch die zusätzliche Mauer erhielt die Böschung einen terrassenartigen Aufbau und lässt sich nun viel besser unterhalten.

 

News